Sonntag, 27. März 2016

Die Energiewende wendet sich - es geht aufwärts mit dem CO"-Ausstoß





Atomkraftwerke abschalten und CO2 sparen, das funktioniert nicht. Vor allem, wenn der Strom jetzt von Kohlekraftwerken erzeugt wird. Wind und Sonne bringen irgendwie nicht genug. Und sparen wollen die Deutschen auch nicht. Alls wird zwar sparsamer... aber dafür hat man mehr davon.

So rettet man die Welt nicht, liebe Deutsche. und die Ziele 2030 und 2040 werden wir auch nicht erreichen. Bei uns ging es eh nur so wundersam bergab mit dem CO2, weil lansam die uneffizienten Industrien im Osten langsam stillgelegt wurden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen